In der Seisenbergklamm

Am Mittwoch Ende Mai vor dem Feiertag hatten wir bereits Urlaub und sind nach Österreich in die Seisenbergklamm gefahren. Der Besuch war wieder interessant, denn frisches, üppiges Grün wechselt sich mit einer dunklen, felsigen Klamm ab!

Wir starten in die Klamm.

 

Über Stege geht es durch die Klamm:

Interessante Sachen sind am Wegesrand zu entdecken:

Das Wasser fließt durch die Klamm an den farbigen Felsen vorbei.

Durch üppiges Grün und zwischen Felsen verläuft die Klamm.

Imposante Bergwände steigen neben uns hoch auf:

Das Wasser bahnt sich überall seinen Weg.

Die Wege über die Holzstege sind sehr interessant! :-)

 

 

 

Blumen blühen inmitten des frischen Grüns! :-)

 

Einfach interessant anzuschauen! :-)

An manchen Stellen fließt das Wasser ruhig durch ein breites Bett.

Und nun geht’s richtig rein zwischen die Felsen! :-)

 

Dunkler wird’s hier!

…und enger!

Laut tosend braust das Wasser unter und neben uns her!

 

Das Wasser hat hier einen runden Topf im Fels ausgespült!

Das Wasser ergießt sich lautstark und mit großer Macht und Kraft hinunter!!

 

Ich begutachte das tosende Wasser unter mir von der Brücke aus! ;-)

 

 

Sehr interessant anzuschauen!! :-)

 

Dann verlassen wir den dunklen Teil der Klamm und treten wieder raus ans Tageslicht.

…und wieder geht’s rein ins üppige Grün! :-)

 

 

Immer wieder ist es interessant und beeindruckend in einer Klamm! :-)

 

Wir sind so unheimlich gerne draußen in der Natur! :-)

 

Ein überhängender Felsen, in dem viele Steine zusammengebacken sind!

Wasserblicke!

Und Kleeblätter am Wegesrand! :-)

Felsen und Steine und dazwischen bahnt sich überall das Wasser seinen Weg!

 

 

 

Wir sind bereits wieder auf dem Rückweg und nun geht’s wieder runter in die Klamm zwischen die Felsen ins Dunkle!

 

Tosend ergießt sich das Wasser nach unten!

Einfach interessant durchs Dunkle zwischen den engen Felsen durchzugehen! :-)

 

Bizarre Anblicke!!! :-)

 

Das Wasser braust neben und unter uns her und hat hier einen Topf ausgespült!!

Beeindruckend und interessant, was die Natur alles hervorbringt!!! :-)

 

Dann verlassen wir den dunklen Teil und weiter geht’s über den Holzsteg zwischen den Felsen her.

 

Immer wieder sind interessante Dinge zu sehen, für den, der die Augen dafür hat und versteckte Dinge am Wegesrand zu entdecken vermag!

Über die Holzstege geht’s weiter.

 

Ganz klein wirke ich neben der mächtigen Felswand!!

 

Und dann sind wir schon wieder aus der Klamm raus und sind wieder mit vielen Eindrücken und Bildern beschert! :-)

 

Advertisements

Öffentlichen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s