Lattengebirge-Durchquerung – Teil 3

lat52

Und immer noch sind wir unterwegs auf unserer Tagestour, die uns einmal längs durch das Lattengebirge führt. Inzwischen haben wir das „Schwimmende Moos“ durchquert, ein sehr feuchtes Gebiet, und steigen nun hinauf über Wiesen zur Moosenalm:

lat53

lat54

lat55

Als wir die Kuppe der Wiese erreichen, kommen weitere Berge in Sicht:

lat56

Und auch die Moosenalm (1.400 m), die auf einem Hochplateau im Lattengebirge liegt, taucht auf:

lat57

lat58

lat59

Da der Almsommer vorbei ist, ist die Almhütte nicht mehr offen und bewirtschaftet und so suchen wir uns ein gemütliches Plätzchen auf einer Bank zum Rasten und essen unseren mitgebrachten Proviant. :-)

lat60

Dies ist unser Blick während der Pause:

lat61

Und weiter geht’s nach unten:

lat62

lat63

Immer wieder schöne Blicke auf die Berge, deren Gipfel inzwischen schon ein wenig Schnee tragen.

lat64

lat65

Ein schöner Pfad am Berghang entlang mit Blick auf die gegenüberliegenden Berge führt uns nach unten ins Tal. :-)

lat67

lat68

lat70

Wunderbare Fernblicke! :-)

lat71

lat72

lat73

lat74

lat75

Auf dem folgenden Foto ist in der Mitte kein Fluss zu sehen, sondern die Deutsche Alpenstraße, die durch das Tal führt und die ich schon sehr oft gefahren bin. :-)

lat76

Immer wieder schöne Ausblicke! :-)

lat77

lat78

Der Herbst ist schöööön!!!! :-))

lat79

lat80Nach dem Abstieg zur Schwarzbachwacht kamen wir beim dort geparkten Auto an und eine schöne Tagestour in den Bergen bei herrlichem herbstlichem Wetter war zu Ende.

Advertisements

Öffentlichen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s