Vorgestern am Schlenken in Hallein auf Umwegen über die Jägernase

schle04

Vorgestern ging es mal wieder rüber ins benachbarte Salzburger Land. :-)
Ziel war der Schlenken (1.648 m) bei Hallein um mal von österreichischer Seite auf unsere Berchtesgadener Berge zu gucken! ;-)

Vom Parkplatz aus ging es los Richtung Gipfel. An einer Abzweigung haben wir beide den richtigen Weg übersehen und kamen dann nach einem kleinen ungeplanten Umweg durchs Unterholz nach über einer halben Stunde wieder auf dem richtigen Weg an. ;-) ;-)

Ebenso ungeplant war der Aufstieg über die Jägernase, was uns aber einen sehr schönen Weg mit tollen Ausblicken beschert hat. :-)) Manchmal führt einen das Leben auf ungeplante Pfade, die aber viel schöner sind, als die geplanten es gewesen wären! ;-)

schle01

Schon beim Aufstieg tolle Ausblicke ins Tal und auf die Berge! :-)

schle02

schle03

schle04

Ganz anders anmutende Landschaft auf dem folgenden Foto. Dort führte dann später oberhalb unser Rückweg her.

schle05

Blicke kurz vorm Gipfel:

schle05a

schle06

schle07

Auf dem Gipfel des Schlenken angekommen! :-) Der Ausblick vom Gipfel war mal wieder grandios und die Perspektive von österreichischer Seite auf die Berchtesgadener Berge richtig toll!! :-)

schle08

schle09

schle10

Bergblicke! :-)

schle11

schle12

schle13

schle14

schle15

schle16

schle17

schle18

Der Abstieg erfolgte auf einem total interessanten Weg durch die spätnachmittägliche Herbstsonne zu den Schlenkenalmen.

schle19

schle20

schle21

schle22

Auf dem folgenden Foto ist der Weg zu sehen. Nur mit Hilfe des Stahlseiles ging es runter über die Felsen!!

schle23

schle24

schle25

Ein schmaler Pfad am Hang entlang in schöner Herbstsonne am Nachmittag! :-)

schle26

Bei der Schlenkenalm gab es für uns eine Kaspressknödel-Suppe zur Stärkung, bevor wir die letzte dreiviertel Stunde zum Auto angetreten sind.  Das folgende Foto zeigt den Ausblick beim Essen! :-)

schle27

Die folgenden Blicke auf die Berge in der Abendsonne in einer wunderbar ruhigen Atmosphäre, Weite und Stille waren einfach nur toll!! :-)

schle28

schle29

schle30

schle31

schle32

schle33

schle34

schle35

schle36

schle37

Hier sieht man nochmal den Schlenken, dort oben auf dem in Abendsonne getauchten Gipfel waren wir kurz zuvor.

schle38

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Vorgestern am Schlenken in Hallein auf Umwegen über die Jägernase

Öffentlichen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s