Ein traumhafter Tag (Teil 3) – Ein ganz besonderer Schmetterling und Röthbach-Wasserfall

DSCN6771

Vom Obersee aus ging es zum Röthbach-Wasserfall, der mit ca. 470 Metern Fallhöhe angegeben wird und der höchste Wasserfall Deutschlands ist. Er liegt am südlichen Schluss des Tales des Königssees.

Ich musste mich alle paar Schritte umdrehen, weil mit steigender Höhe und Entfernung der Obersee immer wieder einen einfach traumhaften neuen Anblick gegeben hat! :-) Daher wechseln die Fotos auch zwischen Sicht nach vorne und Sicht nach hinten! ;-) ;-)

DSCN6731

DSCN6732

DSCN6735

DSCN6745

DSCN6747

DSCN6748
Und dann kam ein Highlight des Tages!!! Und zwar in Form eines ganz besonderen Schmetterlings!! :-) Es ist plötzlich mitten beim Gehen ein Schmetterling auf meinem Hosenbein gelandet!!!! :-) Ich weiß nicht, wie viele Menschen es gibt, die sich schon mal gewünscht haben, dass ein Schmetterling auf ihnen landet, aber ich gehöre dazu! ;-) Juchu! Und heute ist es geschehen!! :-)
Ich war natürlich mal wieder ganz hin und weg, bin stehengeblieben und habe die Digicam aus der Rucksack-Seitentasche hervorgeholt und der Schmetterling blieb sitzen!! Ich habe mehrere Fotos geschossen! :-)

DSCN6750

DSCN6753
Und dann flog er vom Hosenbein auf mein T-Shirt!! ;-) Tiriliiiii!!! Es folgten weitere Fotos und dann flog er vom T-Shirt auf mein Knie!!! ;-)

DSCN6758
Faszinierend!!! :-) Nach einer Weile bin ich dann weitergegangen und der Schmetterling blieb immer noch auf dem Hosenbein sitzen und so habe ich ihn bestimmt 200 m / 300 m auf meinem Hosenbein mitgetragen! Ich war entzückt! :-) Danke Schmetterling, für das tolle Erlebnis!!! ;-)

 

DSCN6763

DSCN6765
Dann kam ich zum Talschluss, wo der Röthbach-Wasserfall zu sehen war. Wieder so eine wunderbare Umgebung. Die Höhe der umschließenden Berge und die Weite des eingeschlossenen Tals konnte die Digicam aufgrund der Dimensionen leider nicht einfangen, aber es war zauberhaft. Auch hier wieder auf den Fotos der wechselnde Blick nach vorne und nach hinten, da ich mich immer wieder umdrehen musste! ;-)
Da es noch Vormittag war, war auch noch nicht so viel dort los, das war sehr schön!

DSCN6767

DSCN6768

DSCN6770

DSCN6771

DSCN6774

DSCN6775

DSCN6776
Ich bin dann ein paar Leuten hinterher dem Wasserfall entgegen gestiegen. Bis ganz an den Fuß, wo er sich ergießt, bin ich nicht gekommen, aber es war auch so schon toll.

DSCN6778

DSCN6781

DSCN6782

DSCN6783

DSCN6784

DSCN6785

DSCN6786

DSCN6787

DSCN6788

DSCN6793
Dann ging’s wieder auf den Rückweg zum Obersee und um den Obersee herum zurück nach Salet, wo ich mit dem nächsten Schiff bis nach St. Bartholomä gefahren bin.

DSCN6799

DSCN6801

DSCN6802

DSCN6614
Wie es in St. Bartholomä weiterging, erfahrt ihr morgen im letzten Teil meines Berichts! ;-)

Advertisements

4 Antworten zu “Ein traumhafter Tag (Teil 3) – Ein ganz besonderer Schmetterling und Röthbach-Wasserfall

  1. JuNa

    Mutter Erde ist grandios. Wir müssen alles daran setzen, dass unsere wunderschöne Natur erhalten bleibt. Jeder kann etwas dafür tun, jetzt und direkt vor jeder Haustür!!!

  2. Ich habe noch nie so einen Schmetterling gesehen wie den, der Dich besucht hat. Das ist auf jeden Fall ein seltener seiner Art und er mag Dich 😊 wäre auch sehr begeistert gewesen. Toller Blog wie immer. Freu mich auf Teil 4.

Öffentlichen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Aktuelle Beiträge